Aus Sicht eines Milchviehbetriebs

Bei Grünland bleiben Güllewürste liegen die dann im Futter wieder mit einsiliert werden. Schleppschlauch ist im Acker sicher sinnvoll aber im Grünland nicht. Wir sind für unsere Tiere verantwortlich: Tierschutz, Tierwohl. Die Tiere sollen gesund bleiben und brauchen dafür hochwertiges Futter ohne Güllereste.
Danke für die Info Bauer Wassermann
Gruß Bauer Jens

Kommentar schreiben

Kommentare: 0