Auf dem Pickup ist es zu erkennen

Bauer Bock schrieb uns heute:
Ich bin selbst Landwirt mit 80 Milchkühen und setze selbst auf den Möscha Verteiler seit über 10 Jahren und habe damit ausschließlich gute Erfahrungen gemacht. Ich fahre auch für ein Lohnunternehmen mit Häcksler und Mähdrescher und was mir da zum Teil vor die Pickup kommt, das möchte ich meinen Tieren nicht füttern. Die komplette Gülle die so schön bodennah ausgebracht wurde, ist im neuen Aufwuchs wieder mit einsiliert worden. Was hat das mit Tiergesundheit und tiergerechter Haltung zu tun wenn ich Ihnen die eigene Scheisse wieder füttern muss??

Kommentar schreiben

Kommentare: 0